Das Pampa-Prinzip - wenn Billigreisen teuer werden